raete-muenchen

Räte-Republiken in Bayern 1918-19 -

Schlagwort

rosa luxemburg

Thule, der Tiefe Staat in der Revolutionszeit Bayern

Die Thule-Gesellschaft München residierte im Hotel VierJahresZeiten, dem besseren Hotel aus besseren Zeiten, war also den Räten und revolutionären ArbeiterInnen nicht so sehr bekannt, auch wenn es durchaus später Polizei-Durchsuchungen gab. Feme-Morde gab es schon in der Räte-Zeit, nicht nur… Weiterlesen →

Räte Kongress inszenieren

Die Gedankenwelt der Rätezeit im Kongress in Debatten mit dem Beginn der selbst zu gestaltenden Demokratie hatte harte Fronten, die wir bis heute kennen: Obrigkeitlich orientierte Hetze gegen Aufklärung und Beteiligung, und die jahrzehnte-lange Diffamierung der sozialistischen Ideen wirkte wie… Weiterlesen →

Maxi Besold trifft Rosa Luxemburg

Eines meiner alten Versäumnisse wird damit endgültig: Ich hatte mit Maxi schon lange den Besuch in meiner damaligen Sendung Gegensprechanlage bei www.Lora924.de zu ihrer Biografie und zum www.arbeiterarchiv.de vereinbart, aber es hatte immer nicht gepasst … Der Fernsehfilm mit Maxi… Weiterlesen →

© 2017 raete-muenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑