raete-muenchen

Räte-Republiken in Bayern 1918-19 -

Schlagwort

Wittelsbacher

Rotes Bayern

Das neue Hörbuch zur bayrischen Geschichte von den Wellbappn erklärt die Hintergründe, die uns die Geschichts-Lehrenden so nicht vermittelt haben. Die bayrische Geschichte wurde uns immer mit einem anmaßenden königlichen Pathos verabreicht, das die Verbeugung vor dem Adel im Staatsfunk… Weiterlesen →

eins zwei drei Königs-frei!

Hundert Jahre später spielen münchner Kinder noch das Königs-Fangsterl, und die Moderation im Staatsfunk produziert bei jeder Adels-Geschichte die gleiche Schleimspur wie die bayrische Beamtenschaft, wenn die Grünen im Landtag per Anfrage wissen wollen, wie hoch die Zuwendungen zum Wittelsbacher… Weiterlesen →

Gammelsdorf: Monarchie oder Räte?

Die alten monarchistischen Krieger und ihre trachtlerischen Nachfahren sind wieder in Gammelsdorf unterwegs, adelsgläubig das halbe Land: Wo bleibt die Geschichte, wo bleiben die Familiengeschichten der Räte? Alles von den Alldeutschen, den Klerikalen und den Nationalen und den Nazis vernichtet?… Weiterlesen →

Gesetze zur Monarchie in Bayern

Die Monarchie ist abgeschafft, sagte Eisner. Für ihn war die Monarchie als Krönung des Militarismus führend an Kriegs-Lügen und -Propaganda beteiligt, die im Geheimen die Angriffe über Belgien, die Eroberungen und Annexionen geplant hatte. Die Monarchie muss entschädigt werden, sagt… Weiterlesen →

© 2018 raete-muenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑