Räte-Republiken in Bayern 1918-19 -

Suchergebnis “plenumR”

plenumR: Plenum für die Weiterarbeit

nächste Sitzung des Plenum-R gesamt Sie findet statt am  Montag, 11.3.2019 um 19.00 Uhr in den Räumen des Haus der Initiativgruppe  Arnulfstr. 197   Tram 16/17 Briefzentrum Auf der Tagesordnung stehen ganz wichtige Sachen wie z.B. – letzte Veranstaltungen reflektieren –… Weiterlesen →

250.000 BesucherInnen beim plenumR – Revolutionswerkstatt

das plenumR zu Revolution und Räterepubliken arbeitet nun schon seit etwa vier Jahren an den Vorbereitungen, und seit einiger Zeit in der Präsenz von http://plenum-R.org     Presse – Information 3 250 000 Besucher – so viele hätten trotz des fulminanten… Weiterlesen →

plenumR am di 6.Juni 19h zur Rätezeit in Bayern

Die Rätezeit kommt unweigerlich auf uns zu: Das letzte plenum R am Di 22.3. In den Räumen des Kurt-Eisner-Verein Westendstr. 19, hat den 2. Mai 19h beschlossen. Der Kurt Eisner Verein lädt uns auch dafür wieder ein. Von vielen Hundert… Weiterlesen →

Kreis für Geschichtsarbeit der 20er Jahre

Das Leben in Zeiten der Pandemie Herzliche Einladung zu einem Gespräch bei Kaffee und Tee Wie geht es uns mit Corona und den Folgen? Hat sich unser Bewusstsein, hat sich unsere Lebensweise verändert? Ist das Private nach wie vor politisch… Weiterlesen →

Rudi Egelhofer – Grab-Besuch

Rudolf Egelhofer war in der Bayerischen Räterepublik der Kommandant der Roten Armee. Er wurde ohne Gerichtsbeschluss am 3.5.1919 ermordet. Eine Erinnerung u.a. daran findet ihr in unterem Video von der AK Denkmäler des Plenums R. Weiterverbreitung erwünscht LG Gerhard Das… Weiterlesen →

Todestage 28.3. Wolf Dieter Krämer und 29.3. Sonja Lerch

29.3.2018: Wir stehen und sitzen am Jüdischen Friedhof an der Garchinger Straße und gedenken in einer Elegie dem Schaffen und Leiden von Sarah Sonja Lerch, die hier begraben ist, wo auch die Urnen von Kurt Eisner und Gustav Landauer ihren… Weiterlesen →

Revolutionswerkstatt reflektieren

Die letzten Revolutionen sind vorbei, und es kommt die Aufgabe, die wichtigsten Schlüsse daraus zu ziehen. Es gab für uns alle sehr viele neue Erkenntnisse, wie auch eine Menge neuer Literatur, die wir mit verarbeitet, vorgestellt und besprochen haben. In… Weiterlesen →

Josef Sontheimer † 4. Mai 1919 erschossen in München, Kaufmann, Freidenker, Anarchist

offene Baustellen der gemeinschaftlichen Forschungen: „es gibt widersprüchliche Angaben dazu, wo die Kämpfe um die Räterepublik Baiern endeten, vor allem dazu, wann sie am Bodensee zu Ende waren. Teilweise heißt es, dort wäre erst Mitte Mai Schluss gewesen, anderswo schon… Weiterlesen →

8.Mai: Ernst Toller: Literat und Revolutionär

RevolutionsWERKSTATT – 100 Jahre Bairische Revolution und Räterepublik Sendlinger Kulturschmiede Daiserstraße 22 in 81371 München Ernst Toller: Literat und Revolutionär 8.5.2019, 19:00 – 21:00 Uhr Erinnerungskultur gestern und heute – Stephanie Dilba liest aus einer Facharbeit, die sie 1995 als… Weiterlesen →

der Iden des März ist überschritten …

  und die Macht, vor allem die arrogant allein geübte, in russisch „idiot“ – privat – unsere Reichen sagen „exclusiv“ – wird neu verteilt. Im alten Deutschland vor 100 Jahren war es schon früher geschehen: Arbeitgeber-Verband und Gewerkschaften hatten mit… Weiterlesen →

Abschied von Wolf-Dieter Krämer

Gedenkfeier Wolf Dieter Krämer (10.01.1945-30.03.2018) Donnerstag, 28. März 2019, 18 Uhr, DGB Haus München, Schwanthalerstr. 64 Am 14. Mai fand die Beisetzung von Wolf-Dieter Krämer im Friedhof Karlsfeld statt. Nicht alle konnten zur Verabschiedung Wolf-Dieters kommen. Wir wollen uns treffen… Weiterlesen →

politisches Bewusstsein – und Psychoanalyse: Verdrängung

Die beste Möglichkeit, nach einer schwierigen Erfahrung weiter zu leben, ist Verdrängung. Aber sie begrenzt auch die Lust. Nebenwirkung, die wir verdrängen. Verdrängung gibt uns eine Zeit lang Ruhe Nicht ständig dran zu denken, auch wieder auf andere Gedanken zu… Weiterlesen →

Der Weg der USPD zu den Kasernen am 7. Nov. 2018

am 7.11.2018 begaben sich eine Reihe Demonstranten auf die Spuren der bairische Revolution zu den Kasernen und dann zum Landtag. Von der Bavaria zu den Kasernen, um klar zu machen, ob alle Soldaten in der Revolution beteiligt sind … und… Weiterlesen →

Revolutionswerkstatt beginnt

Die ersten Veranstaltungen zum 100jährigen der Revolution sind vorbei, aber wie geht es weiter? In der ersten Revolutionswerkstatt hatten wir schon viele Themen angegangen, die zwischen den Entwicklungen jener Zeit und den Auswirkungen bis heute oszillieren: In der Revolutionswerkstatt2 werden wir… Weiterlesen →

Pressetermin 28.August Revolutionswerkstatt2

Am Di 28. August um 11h in der Kulturschmiede Sendling, Daiserstr. 22 soll unser Programm der Revolutionswerkstatt2 vorgestellt werden, wer Presse-Kontakte hat, kann sie schon vor-informieren, damit jetzt gelassen Zeit ist, gute Artikel vorzubereiten, Die Datei nebenan ist auf Wunsch… Weiterlesen →

Revolutionsgespräche und Veranstaltungen um das plenum R

und am So 28.1. ab 14.30 eine Aktion zum RüstungsarbeiterInnen-Streik vor 100 Jahren: Ein Infostand und die Verbindung zu den heutigen Rüstungs-Fragen: Die deutschen Export-Weltmeister stellen sich als NATO-Friedenslieferanten vor: Auch damals war die Propaganda auf „Verteidigung“, bis die Friedensverhandlungen… Weiterlesen →

Revolutionsgespräche Mi 10.1. im Radio und im Feldcafe „5vor12“ Milbertshofen Do 11.1.18

Eine Reihe von offenen Gesprächen begannen, die von den Grundinformationen über Geschichten, Literatur, Personen und Folgen der Revolutionszeit 1917 und 1918, bis zu heutigen Ideen der Demokratie, Verhältnissen und Wünschen führen Wir beginnen in Radio Lora München auf UKW 92,4… Weiterlesen →

Gustav-Landauer-Stele am Waldfriedhof fertig gestellt

am Donnerstag, 29. Juni 2017, wird zu zwei Veranstaltungen im Süden Münchens zu Gustav Landauer ( https://de.wikipedia.org/wiki/Gustav_Landauer ) eingeladen: Eine Stele im Waldfriedhof … Der Stadtrat der Landeshauptstadt München ließ eine neue Stele an die Stelle der von den Nazis… Weiterlesen →

Steckbriefe: Kurt Eisner und Genossinnen

Steckbriefe sind hier eher Polizei-Protokolle und Bilder der „Rädelsführenden“ der RüstungsarbeiterInnen-Streiks in München im Januar 1918, während auch in Berlin, Nürnberg und Wien viele Tausende streikten, für Frieden und Verhandlungen. Am Ende stehen Verhaftungen … Während im Landtag am 7…. Weiterlesen →

Gustav Landauer: Revolution als Prozess

Gustav Landauer war in seiner literarischen wie ideen-geschichtlichen Bedeutung immer unterschätzt, und seine idealistischen Gedanken zur Revolution im „Aufruf zum Sozialismus“ sind auch heute schwer verdaulich. Bewegungen im Kopf –  –  –  noch Fragment Gustav Landauer war Denker, Herausgeber und… Weiterlesen →

Anarchistische Bibliothek München

Seit Kurzem gibt es eine Anarchistische Bibliothek in München, in einem gemütlichen Hinterhof des Schlachthof-Viertels: Befremdlich, dieses Wort … Frevel … es ist ein Frevel, es nicht zu benutzen, ja, und es wirkt auch etwas religiös, was es in diesem… Weiterlesen →

Notizen zum Plenum in der Kulturschmiede Sendling am in der Daiserstr. 22 nächstes Plenum Di 22.3. um 19 h in den Räumen des Kurt Eisner-Verein Westendstr. 15 1. Begrüßung, Moderation Ulrich B, Protokollführung Fritz, Vorstellungsrunde, einige Neue, Interessen und Schwerpunkte… Weiterlesen →

Präambel

Die hundert Tage der Regierung Eisner haben mehr Ideen, mehr Freuden der Vernunft, mehr Belebung der Geister gebracht als die fünfzig Jahre vorher. Heinrich Mann in der Gedenkrede an Kurt Eisner am 16. März 1919   2018/19 jähren sich zum… Weiterlesen →

Sa 7. Nov Revolution in Bayern

Der Jahrestag der Revolution lässt Das andere Bayern zurückschauen: Wie wurde der Republik-Werdung bisher öffentlich gedacht, wie gestalten es Gruppen der BürgerInnen? Am Sa 7. Nov ab 16 h im Kurt-Eisner-Raum des DGB München, ab ca 18 h Rundgang zu… Weiterlesen →

Start

Die Räterepublik in München und Baiern war ein anarchistisch-sozialistischer, demokratischer Aufbruch, der von den alten Kräften aus Adel, Kirchen und Militarismus schnell wieder zu Ende gebracht wurde. Daraus entstand der Faschismus, der bis heute im Untergrund als tiefer Staat und… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2021 raete-muenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑