Räte-Republiken in Bayern 1918-19 -

Kategorie Kritische Theorie

Rosa Luxemburg: Lehren und Lernen

Rosa Luxemburg hatte viele Stationen gelebt: Rosa Luxemburgs Lebenslauf findet ihr mit Bildern auf Wikipedia, https://de.wikipedia.org/wiki/Rosa_Luxemburg In meiner Geschichte kam Rosa bisher immer nur in Fragmenten vor, aus Vorträgen und Begegnungen, und nach der intensiveren Beschäftigung mit Michail Bakunin sehe… Weiterlesen →

Semitismen deutscher Geschichte

Wenn wir die deutsch-jüdische Geschichte nur von den orthodoxen, den recht(s)-Gläubigen Juden erzählen lassen, wird eine einseitige Sache daraus, wie die Synagogen und „Wiedergutmachung“s-Zahlungen an den Staat Israel bei Ausklammerung der palästinensischen Geschichte und Verfolgung. Die Aufklärung als Befreiung der… Weiterlesen →

Rosa Luxemburg neu zu lesen

Oder zu hören: Gegensprechanlage auf www.lora924.de mit Fritz Letsch und Christian Frühm zu Rosa Luxemburg: Reformen oder Revolution? Nachzuhören Ihr habt vielleicht die Gefängnisbriefe von ihr gelesen, aber jetzt gibt es auch ein lesbares wissenschaftliches Werk über die Lebensgeschichte, die wichtigsten… Weiterlesen →

politische Untergrundtätigkeit PUT

politische Untergrund-Tätigkeit PUT Der DDR-Begriff für internationale Friedensarbeit, wenn sie nicht von der Partei organisiert war: Kirchen und Menschenrechts-Bewegungen wie IPPNW, Umwelt-Bewegung, Die Untergrund-Tätigkeit bestand vor allem in Forumtheater-Seminaren und in der Anleitung von Zukunftswerkstätten, die mitgebrachten Bücher waren vor… Weiterlesen →

© 2021 raete-muenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑