raete-muenchen

Räte-Republiken in Bayern 1918-19 -

Schlagwort

Anarchie

Gustav-Landauer-Stele am Waldfriedhof fertig gestellt

am Donnerstag, 29. Juni 2017, wird zu zwei Veranstaltungen im Süden Münchens zu Gustav Landauer ( https://de.wikipedia.org/wiki/Gustav_Landauer ) eingeladen: Eine Stele im Waldfriedhof … Der Stadtrat der Landeshauptstadt München ließ eine neue Stele an die Stelle der von den Nazis… Weiterlesen →

Gustav Landauer: Revolution als Prozess

Gustav Landauer war in seiner literarischen wie ideen-geschichtlichen Bedeutung immer unterschätzt, und seine idealistischen Gedanken zur Revolution im „Aufruf zum Sozialismus“ sind auch heute schwer verdaulich. Bewegungen im Kopf –  –  –  noch Fragment Gustav Landauer war Denker, Herausgeber und… Weiterlesen →

Revolutionswerkstatt 16.1.-24.2. in Sendlinger Kulturschmiede

In der Sendlinger Kulturschmiede in der Daiserstr. 22 findet 16.1.-24.2.2017 unsere Revolutionswerkstatt hoffentlich eure Mitarbeit, denn die Revolution beginnt ein Jahr später mit den reichsweiten Rüstungsarbeiter-Streiks auch in München: Bring bitte ein paar Freunde mit, die von den demokratischen Ansätzen… Weiterlesen →

Brücken-Leute-Treffen

Brücken-Menschen einsammeln und die Brücken besprechen: Mit Brücken-Leuten meine ich solche, die schon in mehreren Bewegungen unterwegs sind, ohne sich zu verzetteln, und einen Austausch dazu zu gestalten. Das Weltsozialforum hat ja mit dem grundlegenden Austausch der regionalen Sozialforen so… Weiterlesen →

erich mühsam

Das wär ein rechter Schweinehund, dem je der Sinn für Heine schwund! S.82 Der wichtigste Gegenspieler innerhalb der Anarchistischen Gruppe zu Kurt Eisner, der sich zu Parlamentswahlen und einer Zusammenarbeit mit Auer und der Mehrheits-SPD einließ, Fragmente aus dem Buch… Weiterlesen →

Anarchistische Bibliothek München

Seit Kurzem gibt es eine Anarchistische Bibliothek in München, in einem gemütlichen Hinterhof des Schlachthof-Viertels: Befremdlich, dieses Wort … Frevel … es ist ein Frevel, es nicht zu benutzen, ja, und es wirkt auch etwas religiös, was es in diesem… Weiterlesen →

Guido R. Schmidt; Woher der Wind weht Ein Patagonienroman

Donnerstag: 21.10.2010 20 Uhr in der Basis Buchhandlung (Adalberstraße 41 b – im Münchner Museumsviertel) Lesung mit Musik Guido R. Schmidt stellt sein neues Buch Woher der Wind weht vor. Ein Patagonienroman… Die faszinierende, windzerzauste Landschaft Patagoniens stellt den Rahmen… Weiterlesen →

© 2017 raete-muenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑