raete-muenchen

Räte-Republiken in Bayern 1918-19 -

Schlagwort

gedenken

Vor 100 Jahren

Wie aus dem Europäischen Krieg (Franz Marc) dann später der Faschismus wurde: Hitler konnte die deutsche Scham ansprechen, Opferhaltungen ein-impfen: Wirkt bis heute! Vor Hundert Jahren herrschten Hungerjahre, weil der Krieg doch nicht so schnell erfolgreich zu Ende zu führen… Weiterlesen →

Thule Gesellschaften enthüllen

Es gibt eine bittere Beschreibung, wie der evangelische Pfarrer Robert Hell in Perlach die Freikorps-Leute in seinem Haus bewirtete – und als „All-Deutscher“ die sozialdemokratischen Mitbürger an’s Messer lieferte: www.neuperlach.info/kulturpfad/hofbraeu/hofbraeukeller.htm  und perlach.hachinger-bach.de/downloads/Recherche_zum_Meuchelmord_an_Perlacher_Buerger.pdf Der Kommandeur der Einheit, Hans von Lützow, wurde… Weiterlesen →

Revolution 1918 in der Gegensprechanlage am 4.11. um 21 h

Gegensprechanlage– eine Radiosendung, wie sie von Bert Brecht erträumt war: Radio zum Mitreden auf Radio LoRa München UKW 92,4 – im Netz auf www.lora924.de jeden Mittwoch live ab 21 Uhr am 2. Mi im Monat mit Fritz Letsch ansonsten mit… Weiterlesen →

"Er war der Radikalste" Film Elser und Radltour am Do 9.4. von München nach Dachau zum Jahrestag der Ermordung Georg Elser und Dietrich Bonhoeffer und zum Kriegsende

Elser – Der Film Schon die Eingangssequenz zeigt die Mühen, die das Präparieren der Säule hinter Hitlers Rednerpult dem Technik-Tüftler Georg Elser bereitet hat. 30 Nächte lang schürft sich nach einjähriger Vorbereitung der Schreiner aus Königsbronn im Münchener Bürgerbräukeller die… Weiterlesen →

Unsichtbare Erinnerung

Es scheint nun so, als würde die Bayerische Landeshauptstadt im Jahre 2009 endlich für 450.000 Euro ein richtig modernes und ganz und gar unsichtbares Zeichen der Erinnerung an die von den Nazis verfolgten und ermordeten Menschen bekommen: „Handy-Schleifen über der… Weiterlesen →

© 2018 raete-muenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑