Räte-Republiken in Bayern 1918-19 -

Schlagwort Kurt Eisner

Gustav Landauer: Revolution als Prozess

Gustav Landauer war in seiner literarischen wie ideen-geschichtlichen Bedeutung immer unterschätzt, und seine idealistischen Gedanken zur Revolution im „Aufruf zum Sozialismus“ sind auch heute schwer verdaulich. Bewegungen im Kopf –  –  –  noch Fragment Gustav Landauer war Denker, Herausgeber und… Weiterlesen →

Vollmar und die Rätezeit

Das Arbeiterarchiv schickt grade eine Einladung zur weiteren Beschäftigung mit Georg von Vollmar, die uns Dr. Robert Hofmann dankenswerterweise geben wird: Georg von Vollmar – roter Ritter ohne Furcht und Tadel? Georg von Vollmar ist seit mehr als einem Jahrhundert… Weiterlesen →

100 Tage Regierung Eisner und ein Schuß ins Genick

Den Rücktritt in der Tasche, hatte er sich mit der Aufdeckung der deutschen Kriegsschuld bei der Reaktion, der schwarz-braunen Macht von Adel, Kirchen und Militarismus aber so verhasst gemacht, dass sie hetzten, vereinbarten, ihn zu ermorden. Sonntag, 21.2.16 um 11h… Weiterlesen →

Thule Gesellschaften enthüllen

Es gibt eine bittere Beschreibung, wie der evangelische Pfarrer Robert Hell in Perlach die Freikorps-Leute in seinem Haus bewirtete – und als „All-Deutscher“ die sozialdemokratischen Mitbürger an’s Messer lieferte: www.neuperlach.info/kulturpfad/hofbraeu/hofbraeukeller.htm  und perlach.hachinger-bach.de/downloads/Recherche_zum_Meuchelmord_an_Perlacher_Buerger.pdf Der Kommandeur der Einheit, Hans von Lützow, wurde… Weiterlesen →

Schlimmer als das Königreich — Die Anfänge des Freistaates Bayern

Mittwoch, 20.01.2016 – 22:00 bis 22:45 Uhr Bayerisches Fernsehen  Deutschland 2015 Ohne Kampf und Widerstand entgleitet den Bayern in einer einzigen Nacht vom 7. auf den 8. November 1918 ihr jahrhundertealtes Königreich: In den Münchner Garnisonen stehen die Tore offen,… Weiterlesen →

Revolution 1918 in der Gegensprechanlage am 4.11. um 21 h

Gegensprechanlage– eine Radiosendung, wie sie von Bert Brecht erträumt war: Radio zum Mitreden auf Radio LoRa München UKW 92,4 – im Netz auf www.lora924.de jeden Mittwoch live ab 21 Uhr am 2. Mi im Monat mit Fritz Letsch ansonsten mit… Weiterlesen →

Sa 7. Nov Revolution in Bayern

Der Jahrestag der Revolution lässt Das andere Bayern zurückschauen: Wie wurde der Republik-Werdung bisher öffentlich gedacht, wie gestalten es Gruppen der BürgerInnen? Am Sa 7. Nov ab 16 h im Kurt-Eisner-Raum des DGB München, ab ca 18 h Rundgang zu… Weiterlesen →

Erich Mühsam war einer der Ersten, die von der SS ermordet wurden, Ernst Toller floh in die USA – zur Zeit am Jakobsplatz

Kurt Eisner wurde noch in der Rätezeit ermordet, Gustav Landauer an ihrem Ende, dem 2. Mai, Erich Mühsam war einer der Ersten, die dann von der SS im KZ Oranienburg ermordet wurden, Ernst Toller floh in die USA … Am… Weiterlesen →

Die Räterepublik träumte noch von direkter Demokratie: Können wir das auch noch? Nach dem Lobby-Kapitalismus?

add to favorites Räterepublik 1918-19     Wiki zum Archiv der Münchner ArbeiterbewegungThis is only a working-wiki for the archiv of the munich workers movement,most for the new social movements in munich, bavaria and germanyDas Archiv und seine Seiten ,… Weiterlesen →

Neuere Beiträge »

© 2023 raete-muenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑